Sektionen
Sie sind hier: Startseite Spenden
Jahresbericht für 2016
16 Seiten mit Daten, Fakten, Analysen und Bildern zur Arbeit des Trägervereins im vergangenen Jahr. Mehr...
Anbieterpreis 2017
Noch bis zum 31. Dezember besteht die Möglichkeit, sich für den Anbieterpreis 2017 zu bewerben. Mehr...
Foto des Jahres
Flyer, Präsentationen, Presseartikel und Testimonials leben von guten Teilnehmerfotos. Um deren Erstellen zu unterstützen, wird der Anbieterpreis deshalb um das „Foto des Jahres“ erweitert. Mehr...
Herstschule 2017
Programm- und Managementlehrgang parallel, Anbietertagung und mehr. Mehr...
 

Freunde des Programms

Erstellt am 2017/05/26, zuletzt geändert am 2017/06/11


Grundsätze

  • Freunde des Programms sind natürliche oder juristische Personen, die die Arbeit des Trägervereins durch eine Geld- oder Sachspende in einer der drei Stufen Bronze, Silber oder Gold unterstützen. Die Mindestbeträge sind:
    • Bronze: 1.000 Euro

    • Silber: 5.000 Euro

    • Gold: 25.000 Euro.

  • Auch kumulative Zuwendungen sind möglich. Als Sachspenden zählen auch bereitgestellte Dienstleistungen, z.B. die Entwicklung einer neuen Webseite, die Bereitstellung von Büroräumen oder Personal oder die Ausrichtung eines Fundraising-Dinners. Die Aufnahme als „Freund des Programms“ und die Einstufung in die entsprechende Stufe erfolgt grundsätzlich für drei Jahre ab Erhalt der Spende.

  • Der Trägerverein honoriert die Unterstützung als Freund des Programms u.a. durch

    • eine Spendenbescheinigung

    • die Überreichung einer Urkunde für die entsprechende Stufe

    • eine Pressemitteilung

    • die Erwähnung auf der Webseite

    • Einladungen zu Veranstaltungen wie der zentralen Verleihfeier und der Mitgliederversammlung

    • der kostenlosen Mitgliedscha im Verein (optional).

  • Weitere Informationen finden sich im Freunde-Flyer.

Freunde des Programms

  • Bronze: Frankfurt International School, Oberursel

  • Gold: Silvia Wedemeyer, Bremen